Domaine de Petit Roubié - Ecocert

 

Die Domain

 

In gallo-römischer Zeit, in der Nähe der Via Domitia, war das Dorf von Pinet wahrscheinlich eine Villa mit einer Gruppe von Scheunen, es wurde pinetum genannt. Vor der römischen Eroberung der Via Domitia - bekannt als der HERACLIIAN Way - fanden Iberer, Ligurer und Celtes von Spanien bis nach Italien. Heutige Grenze sind die Dörfer Castelnau de Guers und Pinet und wenn Sie ihr für eine Weile folgen, werden Sie einen Panoramablick von außergewöhnlicher Schönheit mit dem Etang de Thau und dem Mont St. Clair als Kulisse entdecken.

In der Kirche von St. Simeon in Pinet ist eine ungewöhnliche mechanische Krippe, die Szenen des regionalen Lebens und Aktivitäten zeigt.

Die Region Picpoul DE PINET ist seit undenklicher Zeit bewohnt. Das Land ist reich an felsigen Boden und

Hängen, für die Herstellung eines sonnigen und edlen Weins - Piquepoul - der Ursprung der ebenso edlen Picpoul DE PINET von heute.

Es gab Weinberge rund um den Etang de Thau schon vor mehr als 2000 Jahren. Einige Weinberge haben die gleichen Grenzen und Lichteinflüsse im Laufe der Jahre bis heute behalten.

Im Jahr 1773 wurde Turgot (Ludwig XVI) zum König von Frankreich ernannt, um die Picpoul Reben ordnete er an, dass jeder Lauf aus dem Bereich Pinet mit seinem Kamm sein könnte.

Im Jahre 1860 während der Herrschaft von Napoleon III war Picpoul de Pinet bereits in Mode, wie in einem Gemälde im Louvre zu sehen ist.

Im Jahr 1946 wurde Picpoul de Pinet als VDQS (Vin Délimité de Qualité Supérieure) klassifiziert.

Heute werden die Reben niedrig geschnitten und produzieren kleine, goldene, ovale Trauben und im Jahr 1985 wurde er zu AOC (Appellation d'Origine Contrôlée) ernannt.

Die Region AOC Coteaux du Languedoc - Picpoul de Pinet umfasst die Orte Castelnau de Guers, FIorensac, Meze, Montagnac, Pomerols und Pinet.

Seit 1981 produzieren Floriane und Olivier Arzan klare und saubere Landweine, die durch ihre reifen und vollen Aromen überzeugen. Viele Weine werden sortenrein ausgebaut, müssen aber, da in dieser Region Cuvées vorgeschrieben sind, als Landweine deklariert werden. Somit ist die Lebensfreude des Ländlichen ein besonderes Charakteristikum der Weine von der Domaine de Petit Roubié.

 

zurück zu den Weinen der Domaine de Petit Roubié